Who is Randy Krummenacher

Click here to read all the personal information of driver Randy Krummenacher, view the photo gallery, sponsors and contacts

RANDY KRUMMENACHER

Team
EAB RACING TEAM
Moto
Date of birth
City of Birth

Randy Krummenacher is a Swiss motorcycle rider.

Born in 1990, he made his World Championship debut in the 125 class in 2006, before moving to Moto2 in 2011 where he remained for five years.

In 2016, he debuted in the FIM Supersport World Championship with Team Puccetti Racing, winning the opening race at the Phillip Island track in Australia on his Kawasaki.

He led the championship for the first four races, collecting three podiums and a pole position, closing the championship in overall third place.

After one year of Superbike on a Kawasaki he came back to the Supersports with the Evan Bros Racing Team on a Yamaha, where in 2019 after 24 years of Racing his dream became reality, he got World Champion !

 

Team  – www.eabracingteam.com

Press Officer and Coordination – Serena Del Pizzo serena@randyracing.ch

Management: – Daniele Di Ninno ddi@randyracing.ch

Wer ist es Randy Krummenacher

Klicken Sie hier, um alle persönlichen Informationen des Fahrers Randy Krummenacher zu lesen, die Fotogalerie, Sponsoren und Kontakte anzuzeigen

RANDY KRUMMENACHER

Mannschaft
Motorrad
Geburtsdatum
Geburtsort

Randy Krummenacher ist ein Schweizer Motorradrennfahrer.

Geboren wurde er 1990 und sein Debüt in der 125ccm Weltmeisterschaft erfolgte 2006.

2011 stieg er in die Moto2-Klasse auf, in der er insgesamt fünf Saisons fuhr.

2016 debütierte Krummenacher mit dem Puccetti Racing in der Supersport Weltmeisterschaft.

Mit seiner Kawasaki ZX-6R gewann er den Saisonauftakt auf Phillip Island in Australien und führte die Meisterschaft für die ersten vier Rennen an. Insgesamt stand er in dieser Saison drei Mal auf dem Podium und eroberte eine Pole-Position, bevor er die Meisterschaft als Gesamtdritter beendete.

Nach einem Ausflug in die Superbike WM auf Kawasaki kehrte er mit dem Team Evan Bros und Yamaha in die Supersport WM zurück,                   nach 24 Rennsaisons wurde sein Traum wahr, 2019 kührte er sich zum Weltmeister.

 

Team  – www.eabracingteam.com

Presse und Koordination – Serena Del Pizzo serena@randyracing.ch

Management: – Daniele Di Ninno ddi@randyracing.ch