Randy Deutsch

Randy Krummenacher ist ein Schweizer Motorradrennfahrer.

Geboren wurde er 1990 und sein Debüt in der 125ccm Weltmeisterschaft erfolgte 2006.

2011 stieg er in die Moto2-Klasse auf, in der er insgesamt fünf Saisons fuhr.

2016 debütierte Krummenacher mit dem Puccetti Racing in der Supersport Weltmeisterschaft.

Mit seiner Kawasaki ZX-6R gewann er den Saisonauftakt auf Phillip Island in Australien und führte die Meisterschaft für die ersten vier Rennen an. Insgesamt stand er in dieser Saison drei Mal auf dem Podium und eroberte eine Pole-Position, bevor er die Meisterschaft als Gesamtdritter beendete.

Nach einem Ausflug in die Superbike WM auf Kawasaki kehrte er mit dem Team Evan Bros und Yamaha in die Supersport WM zurück, nach 24 Rennsaisons sein Traum wurde wahr, 2019 wurde er Weltmeister!